Repertoire ZURÜCK

Anna Aspergler - Moderationsfigur

„Grüß Gott, Leutla, I bin Anna Aspergler und I würd mir freua, wenn I au zu Ihrer Gsellschaft (Geburtstag, Jubiläum, Vereinsfest, Betriebsfeier, Seniorentreff oder ähnliches) komma dürft.“


Anna Aspergler ist eine Puppe, die durch ihre Größe und ihr Aussehen menschlich erscheint. Sie hat eine große Klappe (Klappmaulfigur) und eine sprechende Gestik (direkte Handführung).
Sie bewegt sich frei im Raum und benötigt keine Bühne. Die Puppenspielerin tritt hinter der Figur in schwarz zurück.

Anna Aspergler schwätzt mit de Leut schwäbisch, sie kann aber auch Hochdeutsch. Sie nimmt kein Blatt vor den Mund, hat die Lacher auf ihrer Seite und verbreitet gute Laune.


Auf Grund ihrer Lebenserfahrung als ältere Dame begegnet man ihr mit Respekt, als Figur und Maske hat sie Narrenfreiheit.

Gastgeber/in oder Veranstalter/in informiert vorab über Personen, Interna, Anekdötchen etc., so dass Frau Aspergler ihr Insiderwissen ausspielen kann.


STARTSEITE